tv gusto
tv.gusto - Suche


meine Familie & ich tv Gastspiel



Jörg Götte ist Küchenchef der Food-Zeitschrift „meine Familie & ich“. Zusammen mit wechselnden Gastköchen vermittelt er in „meine Familie & ich tv Gastspiel“ Woche für Woche köstliche und trotzdem einfach zuzubereitende Gerichte und stellt die besten Tipps und Tricks vor.
Von der Ideenfindung in der allwöchigen Redaktionssitzung über die gemeinsame Zubereitung der Speisen im mFi-Kochstudio bis hin zur Verköstigung der Gerichte bietet „meine Familie & ich tv Gastspiel“ ein stets attraktives Menü. Interview-Sequenzen und abwechslungsreiche Spiele zwischen den beiden Küchenprofis offenbaren zusätzlich private Einblicke. Dabei überrascht der ein oder andere Gastkoch neben seiner Kochkunst mit so manch anderem Talent.

meine Familie & ich tv Gastspiel
mittwochs, 19.45h, nur auf BonGusto!

Die neue Episode mit Masterchef Tom Franz sehen Sie ab dem 22.01.14 immer mittwochs um 19.45h!

HIER direkt zu Toms leckeren Rezepten aus
meine Familie & ich tv Gastspiel.


Episoden-Übersicht


Folge 39 | Tom Franz

Heute zu Gast: Tom Franz. Der Kölner lebt seit 25 Jahren in Israel. Dorthin hat er klassische Gerichte aus seiner rheinischen Heimat importiert und sie entsprechend den koscheren Gesetzen jüdischen Glaubens angepasst. So gut, dass er damit die israelische TV-Show Masterchef gewonnen hat. Der beste Grund, seine Rezepte auch im BonGusto Gastspiel zu zaubern.

Folge 38 | Oliver Lange

Heute unternehmen "meine Familie & ich" Küchenchef Jörg Götte und sein Gast Oliver Lange eine kulinarische Reise nach Japan. Schließlich hat sich Lange dort bei der Ausbildung zum Sushi-Meister den Spitznamen "Ollysan" erarbeitet. Bevor Sushi-Spezialitäten auf dem Speiseplan stehen, stärken sich Jörg und Oliver allerdings mit einem Matcha-Tee für den Tag.


Folge 37 | Frank Heppner
Für das Gastspiel verlässt Küchenchef Jörg Götte seinen angestammten Arbeitsbereich, die Küche im "meine Familie & ich"-Gebäude in München und trifft seinen Gast Frank Heppner in der Domstadt Köln. Hier haben die beiden einen Auftritt auf der Genuss-Messe Anuga.

Folge 36 | Christian Mittermeier

Zum heutigen Gastspiel bekommt "meine Familie & ich"-Küchenchef Jörg Götte Besuch von einem Kollegen, der schon mehr als ein Berufsleben hinter sich hat: Vom Metzger, Winzer und Koch bis zum Buchautor, hat Christian Mittermeier in fast allen gastronomischen Bereichen gearbeitet. Gemeinsam widmen sich die beiden verschiedenen Garmethoden und drehen eine Runde in einem Oldtimer.

Folge 35 | Christian Henze
Selten empfing Jörg Götte in seiner meine Familie und ich-Küche Besuch, der so schnell, so einfach und so lecker zugleich kochte. Das Phänomen hört auf den Namen Christian Henze, gibt Einblicke in seinen durchaus beeindruckenden Werdegang und beweist, dass jeder im Handumdrehen kulinarische Hochgenüsse zaubern kann. Der Christan Henze Style ist die Fastfood-Sterneküche für zu Hause!

Folge 34 | Elke und Uta Wagner
Heute ist Weltpremiere in der meine Familie & ich Küche. Jörg Götte bekommt Besuch von gleich zwei Gästen. Die Vollblutschwäbinnen Uta & Elke Wagner repräsentieren ihr Ländle und erlauben Jörg einen Blick auf ihre Spezialitäten. Die Schwestern harmonieren perfekt miteinander. Elke als Köchin, Uta als Weinsommelière. Jörg erwartet heute also ein schwäbisches Rundum-Sorglospaket inklusive munterem Maultaschen-Mampfen.

Folge 33 | Holger Stromberg
Heute besucht der vielleicht wichtigste Koch Deutschlands die "meine Familie & ich" Redaktion. Holger Stromberg ist Koch der deutschen Nationalmannschaft und somit von entscheidender Bedeutung, was die Spielstärke der Nationalkicker betrifft. Das Ausnahmetalent ist genau der richtige Gast für Fußballfan und Küchenchef Jörg Götte. Denn neben Rezepten auf Sterneniveau darf er auf die eine oder andere Anekdote aus dem Kreise der Fußballnationalmannschaft hoffen.

Folge 32 | Yvette van Boven
20 Jahre Europäische Union, über 20 Jahre Schengener Abkommen und seit 40 Jahren Spaghetti Bolognese in den Küchen deutscher Hausfrauen. Europa ist in den letzten Jahrzehnten zusammengewachsen. Und das findet sich auch auf den Speisetellern der Deutschen wieder. Auch in der meine Familie & ich Redaktion ist internationale Küche ein wichtiger Bestandteil des Heftes. Da trifft es sich gut, dass heute ein echtes Kind Europas zu Gast ist. Yvette van Boven, Holländerin mit irischen Wurzeln und einer französisch-deutschen Gegenwart. Gemeinsam mit Küchenchef Jörg Götte bereitet sie frühsommerliche europäische Gerichte zu.

Folge 31 | Ingo Holland

Der Frühling hat Einzug gehalten. Auch in der "meine Familie & ich"-Redaktion. Passend dazu nimmt die Frühlingsküche mit frischen Kräutern einen prominenten Platz in der aktuellen Sendung ein. Außerdem freut sich die Redaktion auf den Besuch vom Papst - Ingo Holland, von der Presse gerne als Gewürzpapst bezeichnet, der heute gemeinsam mit Küchenchef Jörg Götte den Kochlöffel schwingen und sein persönliches Gewürz-ABC buchstabieren wird.

Folge 30 | Björn Freitag
Heute wird es sportlich in der meine Familie und ich - Küche. Sterne- und Knappenkoch Björn Freitag zaubert gemeinsam mit Gastgeber Jörg Götte raffinierte Hochseegenüsse. Dabei plaudert der TV-Koch über die kulinarische Königsklasse, die für ihn ausschließlich in Schalker Königsblau strahlt.

Folge 29 | Harriet Deris
Heute schlagen Jörg Götte und sein Gast zwei Fliegen mit einer Klappe. Denn heute steht alles unter der Überschrift: Gut eingepackt! Und das bezieht sich sowohl auf die leckeren Speisen als auch auf ihre kreativen Geister. Denn mit Harriet Deris schaut heute eine Frau vorbei, die nicht nur ihre Teller gut aussehen lässt, sondern als Küchenmodedesignerin auch die Menschen am Herd. Nur soviel: die einfache Küchenschürze hat ausgedient.

Folge 28 | Ruth Moschner
Mit Ruth Moschner schaut eine echte Sahneschnitte bei Jörg Götte vorbei.Die Moderatorin, Schauspielerin und Autorin stattet der meine Familie & ich-Redaktion einen Besuch als Backexpertin ab. Im Gepäck hat sie ihr neuestes Nachschlagewerk, aus dem sie gewohnt spritzig und spontan zwei Rezepte präsentiert. Die Titel Schicht im Schacht und Rotkäppchens Rettung lassen erahnen, wie viel Spaß Backen machen kann.
 

Folge 27 | Mario Corti
Heute ist Mario Corti zu Gast und bringt Kreativität in die klassische Küche der Winterzeit. Bei einem weihnachtlichen Menü dürfen die richtigen Gewürze nicht fehlen. Gastkoch Mario Corti verfeinert deshalb sein Rehfilet mit Spekulatius und serviert aromatisch-würzige Wein- und Cassis-Sauce dazu.
 

Folge 26 | Beate Wöllstein
Heute ist eine wahre Sahneschnitte zu Gast in der meine Familie & ich-Küche. Edelpâtissière Beate Wöllstein gibt sich die Ehre, gemeinsam mit Gastgeber Jörg Götte süße Genüsse anzurühren. Durch Megatorten, XXL-Schokobauwerke und außergewöhnliche Kuchenarchitektur hat sie vor allem in London sehr auf sich aufmerksam gemacht. Heute verrät sie einige ihrer Erfolgsrezepturen, die sowohl für den süßen Gaumen als auch als Geschenkidee hervorragend funktionieren.

 
Folge 25 | Chakall

Heute weht südländischer Wind durch die MFI-Küche. Chakall, in Argentinien geboren, in Portugal zum TV-Star geworden und mittlerweile in Berlin beheimatet, wickelt Jörg Götte nicht nur mit leichten und leckeren Kreationen ein. Der Turban tragende Kochmopolit gibt Einblicke in seine sehr durch Musik geprägte kulinarische Karriere und komponiert einen köstlichen Gerichtemix aus Südamerika, China und Europa.

 

Folge 24 | Christian Jürgens
In der Sommerausgabe des Gastspiels macht sich "meine Familie & ich"-Küchenchef Jörg Götte heute auf zu seinem ersten Auswärtsspiel. Kein Geringerer als Zwei-Sterne-Koch Christian Jürgens hat Götte in sein Gourmetrestaurant im Seehotel Überfahrt am Tegernsee eingeladen. Dieser Einladung folgt der ostwestfälische Münchner natürlich gerne. Auch wenn das bedeutet, dass er den Saibling für das heutige Menü erst einmal selbst aus dem See angeln muss.


Folge 23 | Mario Lohninger
Mal wieder weht ein Hauch Sternenstaub durch die Küche von "meine Familie & ich". Der Österreicher und Weltenbummler Mario Lohninger ist zu Gast und hat aus seinem reichen Erfahrungsschatz asiatisch angehauchte Sommergerichte aus Kalifornien mitgebracht. Und so landen heute so hochwertige Zutaten wie ein Gelbflossen-Thunfisch, Spare Ribs und Artischocken in den Töpfen und Pfannen von Küchenchef Jörg Götte.

Folge 22 | Attila Hildmann
Gast des aktuellen "Gastspiels" ist Attila Hildmann. Der Berliner ist Autodidakt am Herd, hat sich in den letzten Jahren aber durch ein Kochbuch und zahlreiche Fernsehauftritte einen Namen für die vegane und gesundheitsbewusste Küche gemacht. Hildmann ist kein Vegan-Radikaler, er setzt auf Ausgewogenheit und nicht zuletzt auf guten Geschmack. Den will er heute gemeinsam mit Küchenchef Jörg Götte unter Beweis stellen.

Folge 21 | Ole Polgstedt
Küchenchef Jörg Götte bekommt wieder Besuch eines echten Kochprofis: Ole Plogstedt betreibt den Cateringservice "Rote Gourmet Fraktion" und versorgt Musiker und Filmsets in der kompletten Bundesrepublik mit den besten Leckereien. Außerdem ist der gelernte Koch regelmäßig im Fernsehen zu sehen, sei es beim Fast Food Duell, bei der Küchenschlacht oder als festes Mitglied der Kochprofis. Heute steht das exklusive Catering einer Münchener Ska-Band auf dem Programm.

 

Folge 20 | Christine Robert
Heute geht es für die "meine Familie & ich"-Redaktion hoch hinaus. Das aktuelle Heft und dieser Tag stehen unter dem Motto "Alpenküche mit Käse". Passend zum Thema hat sich Küchenchef Jörg Götte für das Gastspiel Christine Robert eingeladen, die ein Restaurant am Fuße der Alpen betreibt. Sie eröffnete ihr Restaurant bereits mit 23 Jahren, zunächst noch als Café. Inspiriert durch ihren Mann Jean-Luc lernte sie die französische Küche kennen und lieben. Mittlerweile hat sie sich einen Namen unter Liebhabern der gehobenen Küche gemacht. Mit ihren Kochkünsten an Jörgs Herd bringt sie heute nicht nur den Käse zum Schmelzen.

Folge 19 | Sante di Santis
Das heutige Gastspiel ist ganz der südländischen Küche gewidmet. TV-Koch Sante de Santis hat sich auf den Weg aus Stuttgart nach München gemacht, um mit Küchenchef Jörg Götte ein italienisches Menü zuzubereiten. Sante de Santis ist ein Fernsehkoch der alten Schule. Angefangen beim Kochduell bei VOX hat er sich durch sämtliche Fernsehsender gekocht und war auch schon immer fester Bestandteil des Programms von BonGusto. In Stuttgart betreibt der selbsternannte Schwabenromano ein Restaurant und eine Kochschule. Neben dem italienischen Menü wird er Jörg heute auch in die hohe Kunst der italienischen Nudelherstellung einführen.

Folge 18 | Annik Wecker
Das neue Jahr beginnt für die "meine Familie & ich" Redaktion süß. Der Kälte und dem unangenehmen Wetter soll mit Süße und dem hemmungslosen Schlemmen von Desserts und Kuchen entgegnet werden. Dazu ist zum heutigen Gastspiel eine ausgewiesene Kuchen- und Dessertexpertin eingeladen: Annik Wecker, Ehefrau von Konstantin Wecker, dem bekannten Liedermacher. Seit mehr als 15 Jahren sind sie verheiratet, mittlerweile hat sich Annik aber auch selbst einen Namen gemacht. Und das auf einem ganz anderen Gebiet als ihr Mann: Sie ist sehr erfolgreiche Backbuchautorin und ausgewiesene Dessertexpertin.

Folge 17 | Hans Haas
Weihnachten steht vor der Tür. Keine Frage, dass die "meine Familie & ich"-Redaktion da auch kulinarische Geschenke beisteuern möchte. Jörg Göttes heutiger Gast Hans Haas gehört zu den besten Köchen Deutschlands, gerade erst wurden seine zwei Sterne vom Guide Michelin bestätigt. Der Österreicher hat unter Eckard Witzigmann gearbeitet und später von Heinz Winckler das Münchener Restaurant Tantris übernommen. Bei "meine Familie & ich" entsteht heute ein dreigängiges Weihnachtsmenü.

Folge 16 | Hans Gerlach
Hans Gerlachs ist Food- und Reisefotograf und erfolgreicher Kochbuchautor. Davor arbeitete er als Koch in europäischen Sternerestaurants von Hamburg bis Sizilien und hat zudem ein abgeschlossenes Architektur-Studium. In der TV-Show "Gastspiel" von meine Familie & ich zeigte er seine Liebe zu Gewürzen und kochte asiatische Gerichte.

 

Folge 15 | Johann Lafer
Ein Stern, zwei Restaurants, unzählige Fernsehsendungen, Bücher und Auszeichnungen – Star- und Fernsehkoch Johann Lafer ist ein wahres Schwergewicht in der deutschen Küchenszene. Heute besucht er die "meine Familie & ich" Redaktion in München und bereitet mit Küchenchef Jörg Götte Rezepte rund um den Kürbis zu. In einer kulinarischen Schaffenspause beweist Lafer sein Können bei seiner zweiten großen Leidenschaft: dem Hubschrauberfliegen. Erstmals im deutschen Fernsehen ist mit diesem "Gastspiel" eine Koch-Reportage auch in 3D zu empfangen.

Folge 14 | Sebastian Dickhaut
Dieses Mal begibt sich das Gastspiel in exotische Gefilde. Gastgeber Jörg Götte holt sich dabei Unterstützung von einem Mann, den man schwer in eine Schublade stecken kann. Sebastian Dickhaut ist ein kulinarischer Tausendsassa: Koch, Foodjournalist, Küchenguru. Alles passt auf den gebürtigen Hessen, der ein besonderes Faible für die asiatische Küche hat. Er selbst beschreibt sich als den Karl May Ostasiens, da er den Großteil seiner Erfahrungen im australischen Chinatown gemacht hat.
Das heutige Gastspiel zeigt den Clou und die Einfachheit der ostasiatischen Küche und würzt das Küchenspektakel mit einer Prise Karaoke.

Folge 13 | Véronique Witzigmann
Heute empfängt MFI-Koch Jörg Götte einen ganz besonderen Gast. Ihr Name steht für kulinarische Weltklasse. Veronique Witzigmann ist die Tochter des einzigen deutschsprachigen Jahrhundertkochs. Das Besondere an ihr: Sie hat sich nie in den Windschatten ihres berühmten Vaters gestellt, sondern stets ihr eigenes Ding gemacht. Mehr oder weniger durch Zufall entwickelte sie qualitativ einzigartige Aufstriche und gibt heute einige Kostproben ihrer Chutneys, Pestos und Marmeladen, auf die selbst ihr Vater neidisch blicken könnte. Jörg macht die Probe aufs Exempel und fordert sie zu einem Geschmackstest heraus: Wer hat die feinere Zunge? Küchenchef oder Marmeladenfee? Ein Duell auf höchstem aromatischen Niveau.

Folge 12 | Sven Dörge
Bei der "meine Familie & ich"-Redaktion in München steht der Sommer vor der Tür. Höchste Zeit, um "anzugrillen". Dafür hat die Redaktion den zweimaligen deutschen Grillmeister Sven Dörge eingeladen, und Jörg Götte verlegt sein Kochumfeld auf die sonnengeflutete Dachterrasse. Auf einem Gas- und einem Holzkohlegrill bereiten die beiden Ente, Dorade und gegrilltes Eis zu.

Folge 11 | Andi Schweiger
Heute wird es grün im "meine Familie & ich"-Studio! Gastgeber Jörg Götte verwandelt sein Reich in einen wahren Kräutergarten. Nicht ohne Hintergedanken, denn sein "Gastspiel"-Partner wird dieses Mal Kräuterliebhaber Andi Schweiger sein. Der Chef des kleinsten Sternerestaurants Münchens wird sich gleich mehreren Herausforderungen stellen müssen: Praxis ist die eine Sache, aber wie gut kennt sich der RTL II-Kochprofi im weiten Kräuterfeld wirklich aus. Der ultimative Götte-Test wird es zeigen.

 

Folge 10 | Axel Schulz
Meine Familie & ich wird sportlich: Heute bekommt Küchenchef Jörg Götte im "Gastspiel" Besuch von einem echten Schwergewicht. Der ehemalige Profiboxer Axel Schulz tauscht Boxhandschuhe gegen Kochlöffel und stellt seine Initiative für das Kochen mit Kindern vor. Sein Geheimrezept: "Frikadellen mit süßen Kartoffeln". Wer könnte das Ergebnis besser beurteilen, als die Zielgruppe selbst?! Der 5-jährige Noah und sein Bruder Moritz (7) sind heute die kulinarischen Fachleute und fühlen den beiden Köchen auf den Zahn. Die letzte Runde des Tages wird dann an der Boxbirne eingeläutet. Jetzt muss sich auch Jörg Götte auf ungewohntem Terrain beweisen!

Folge 9 | Otto Koch
Europas auflagenstärkste Food-Zeitschrift "meine Familie & ich" feiert 45-jähriges Jubiläum und bereitet dafür ein besonderes Party-Buffet vor. Als prominenten Gast für das Jubiläums-Gastspiel hat die Redaktion Otto Koch eingeladen. Er ist Spitzenkoch im höchsten Sternerestaurant Deutschlands, dem "181" im Olympiaturm München, und langjähriger Wegbegleiter von meine Familie & ich. Zusammen mit Küchenchef Jörg Götte bestückt er das Party-Buffet mit Klassikern aus früheren "meine Familie & ich"-Ausgaben und seinem "Enten-Entchen". Für Chefredakteurin Birgitt Micha nimmt er sich selbstverständlich die Zeit, um gemeinsam in alten (Koch-)Zeiten zu schwelgen.

Folge 8 | Alexandra Lang
Chefkoch Jörg Götte bekommt heute zuckersüßen Besuch. Alexandra Lang, Patissière des Jahres 2010 und damit die erste Frau in der Dessertwelt der Männer mit dieser Auszeichnung, verwöhnt Jörg mit filigranen Leckereien und optischen Genüssen. Die 25jährige zeigt auf natürlich sympathische Weise, warum die Nachspeise das absolute i-Tüpfelchen eines Menüs sein sollte.

 

Folge 7 | Natalie Lumpp
In diesem Monat bekommt Küchenchef Jörg Götte Besuch von der Expertin in Sachen Wein in Deutschland: Natalie Lumpp. Sie gibt Weinseminare, schreibt Bücher über Wein und war in unzähligen Fernsehsendungen zum Thema Wein zu Gast. Kulinarisch steht heute ein Wintermenü auf dem Programm. Für die Zubereitung verwenden Jörg und Natalie neben einem Schmorbraten, roter Beete und einem Kuchenteig hochwertige Weine und Sekt aus deutschen Anbaugebieten.

Folge 06 | Imke Johannson
Die heutige Ausgabe des "Gastspiels" ist nicht nur ein Hochgenuss für den Gaumen sondern auch fürs Auge – Jörg Götte bekommt Besuch von Dekoexpertin Imke Johannson. Die beiden zaubern vorweihnachtliche Gerichte für die Adventszeit. Eine Maronensuppe steht auf der Speisekarte, genauso wie schottischer Wildlachs und Lende mit karamellisierten Apfelschnitten. Für die perfekte festliche Stimmung auf dem Esstisch sorgen die Weihnachtsgestecke von Imke Johannson.

Folge 5 | Mirko Reeh
Küchenchef Jörg Götte bekommt heute Besuch von einem echten Multitalent: Mirko Reeh. Neben einem Restaurant betreibt er mehrere Kochschulen, schreibt Kochbücher und tritt laufend im Fernsehen auf. Ab Herbst 2010 übernimmt er zudem das Catering für ein Dresdner Varieté-Theater. Gemeinsam mit Götte widmet sich Reeh heute dem Thema Gastlichkeit.

Folge 4 | Andreas Geitl
Sechs Länder, drei Arbeitsplätze, eine Leidenschaft – Andreas Geitl lebt für das Kochen. Während seiner Auslandsaufenthalte hat der Münchner nie den Bezug zur Bayrischen Küche verloren. Deshalb hatte er auch keine Schwierigkeiten sich an seinen aktuellen Arbeitsplätzen, dem Paulaner am Nokherberg, der Grünwalder Einkehr und einem Festzelt auf dem Oktoberfest kulinarisch zurechtzufinden. Pünktlich zur Jubiläums-Wiesn besucht der zweifache Vater nun Jörg Götte in der MFI-Küche zum aktuellen Gastspiel. Auf der Speisekarte stehen Fetzensalat, Weißbier-Erdbeer-Schmarrn und Fleischpflanzerl mit Kartoffelrisotto.

 

Folge 3 | Monika Schuster
Im dritten Gastspiel begrüßt Küchenchef Jörg Götte die Foodstylistin Monika Schuster. Sie sorgt dafür, dass die heutigen Entenbrustgerichte nicht nur gut schmecken sondern auch zum Anbeißen aussehen. Mit Kreativität und Liebe zum Detail verwandelt sie Nahrungsmittel zur Deko für den Gaumen.

 

Folge 2 | Shane McMahon
Ein verrückter irischer Österreicher auf dem Weg ins "meine Familie & ich"-Kochstudio! Shooting-Star Shane McMahon überzeugt Küchenchef Jörg Götte in unserer zweiten Gastspiel-Episode durch seine individuelle, unangepasste Art und Weise zu Kochen. Und wie es sich für einen echten Iren gehört, darf auch ein obligatorischer Bier-Test nicht fehlen!

 

Folge 1 | Nelson Müller

Im ersten "Gastspiel" tischt Gourmetkoch und Publikumsliebling Nelson Müller zusammen mit Küchenchef Jörg Götte unter anderem "Dreierlei von der Blutwurst" auf und beweist, dass in ihm weitaus mehr Talente stecken, als lediglich den Kochlöffel zu schwingen.




Jörg Götte

Erfahren Sie mehr über den "MFI tv Gastspiel"-Moderator Jörg Götte.



mehr

zurueckzurück